KERNKOMPETENZZENTRUM
PROJEKT- UND PROZESSMANAGEMENT
WEITERBILDUNG – SEMINARE – INHOUSE LÖSUNGEN
BERATUNG IM BEREICH PROJEKTMANAGEMENT

ZERTIFIKATSKURSE IM BEREICH
PROZESS- UND PROJEKTMANAGEMENT

Weiterbildung Certified Project Manager
Mehr Informationen & Buchung zum Project Manager

CERTIFIED PROJECT MANAGER

Der Zertifikatskurs zum Project Manager ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen im Bereich Projektmanagement zielgerichtet zu erweitern und gewinnbringend einzusetzen. Neben dem Austausch mit anderen Teilnehmern stehen Ihnen erfahrene und hervorragende Trainer und Dozenten zur Seite. Wir zeigen Ihnen praxisorientierte Methoden und Instrumente, mit denen Sie Ihre Projekte souverän steuern und überwachen können, um sie optimal und zielführend umzusetzen.

5 Module Präsenzkurse
Je 2 Tage Dauer

Projektmanager Augsburg Business School

Der Preis beträgt 3.450,- €

Inklusive:

/// Alle Module
/// Prüfungsgebühr
/// Skripte und Unterlagen

/// Veränderung: die integralen Grundlagen zum Verständnis: Veränderungen von Systemen

/// Steuerung von Veränderung mit dem systemischen Ansatz – wo sind Grenzen – wo sind Möglichkeiten?

/// Ansätze von Change Management – 12 Tipps für einen erfolgreichen Change of Management

/// Felder für Veränderung – warum die meisten Changeprozesse ihre Ziele nicht erreichen

Downloaden Sie unsere Broschüre für ausführliche Informationen zum Kurs.

Gerne dürfen Sie sich mit Ihren Fragen an uns wenden:
Email: info(at)steinbeis-ifem.de
Tel.: 0821 – 650 842 80

Weiterbildung Certified Expert of Process Management
Mehr Informationen & Buchung zum Process Manager

CERTIFIED EXPERT OF PROCESS MANAGEMENT

Das Wirtschaftsleben ist heute komplexer und dynamischer als je zuvor. Einen umso höheren Stellenwert nimmt es ein, dass Geschäftsprozesse nahtlos ineinandergreifen, Reibungsverluste vermieden werden und Effektivität und Effizienz ständig optimiert werden. Den nachhaltigen Erfolg kann hier nur ein professionelles Prozessmanagement mit hochqualifizierten und -motivierten Mitarbeitern sichern.

5 Module Präsenzkurse
Je 2 Tage Dauer

Certified Expert of Process Management Augsburg Business School

Der Preis beträgt 3.450,- €

Inklusive:

/// Alle Module
/// Prüfungsgebühr
/// Skripte und Unterlagen

/// Sie kennen die aktuell wichtigsten Methoden und Instrumente für erfolgreiches und nachhaltiges Prozessmanagement.

/// Sie sind in der Lage, bestehende Prozesse zu überwachen, zu bewerten und gezielt zu optimieren.

/// Sie verstehen den Prozesslebenszyklus und wissen wie Sie Ihr Know-How dafür richtig umsetzen können.

/// Sie können tragfähige Lösungen identifizieren und nachhaltig etablieren.

/// Sie wissen, wie sie durch Einbeziehung der Mitarbeiter Widerständen effektiv vorbeugen und durch Schaffung von Transparenz Schwachstellen beheben.

/// Sie schärfen Ihren Blick für Optimierungspotenziale bei den Prozessen Ihres Unternehmens.

/// Sie beherrschen das Erstellen von Prozesslandschaften, um Ihr Unternehmen optimal in einem Change zu begleiten.

Downloaden Sie unsere Broschüre für ausführliche Informationen zum Kurs.Kurs Certified Expert of Process Management

Gerne dürfen Sie sich mit Ihren Fragen an uns wenden:
Email: info(at)steinbeis-ifem.de
Tel.: 0821 – 650 842 80

 ZAHLEN & FAKTEN IM BEREICH
PROJEKT- UND PROZESSMANAGEMENT

0
Partnerunternehmen
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Durchschnittsnote

SEMINARE IM BEREICH PROZESS- UND PROJEKTMANAGEMENT

METHODEN FÜR IHRE ENTWICKLUNG
IM BEREICH PROZESS- UND PROJEKTMANAGEMENT

Organisationsentwicklung ist einer der zentralen Punkte für echte Veränderung. Durch unsere vielfältigen Methoden finden wir immer den richtigen Ansatz für Ihr Unternehmen und Ihre individuelle Herausforderung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl.

ORGANISATIONSENTWICKLUNG & INHOUSE ANGEBOTE
FÜR PROZESS- UND PROJEKTMANAGEMENT

Sind Ihre Projektmanager Meister von Kanban-Boards, Projektstrukturplänen und Design Thinking? Arbeitet Ihr Projektmanagement mit digitalen Onboarding-Methoden? Beherrschen Ihre Projektleiter die Rolle des Mediators ebenso wie die des Prozessmanagers oder Projektsanierers? Sind sich Ihre Projektmanager der steuerrechtlichen Bedeutung des Earned Value in Projekten bewusst und welche persönlichen Auswirkungen eine sachlich falsche Bewertung nach sich ziehen kann?

ERFOLGREICHE PROJEKTE IN EINER DIGITALISIERTEN WELT LEITEN. Wir unterstützen Ihre Projektmanager dabei, schon heute mit den Projektmanagement-Methoden von Morgen zu arbeiten. Beim täglichen Realisieren von Projekten, bei der strategischen Ausrichtung, bei der Führung von Mitarbeitern. Mit Konzepten, Methoden und Tools, die Sie weiterbringen. Profitieren Sie von der Wirksamkeit der Augsburger Schule der digitalen Transformation – egal ob Assessment, Training, Workshop oder Implementierung, Steinbeis steht seit 30 Jahren für Veränderung, in Deutschland und weltweit.

Weiterbildung

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSER VORGEHEN UND UNSERE EXPERTISE

Gerne zeigen wir Ihnen mehr von uns. Anbei finden Sie eine Case Study, die bereits abgeschlossene Projekte im Change & Innovation Bereich beschreibt.

TEST

Nutzen Sie unseren Audit, um das Entwicklungspotenzial Ihres Projektmanagements zu eruieren. Mit wissenschaftlich fundierter Diagnostik geben wir Ihnen ein Bild der Stärken und Potenziale Ihrer Projektleiter und eine Analyse Ihrer Projektmanagement-Strukturen. In einem gemeinsamen Onboarding-Workshop erhalten Sie Optionen für die optimale Veränderungsrichtung Ihres Projektmanagements.

MOVE

Ob Projekt-Controlling oder Agile Methoden, ob Design Thinking oder Change Management – Sie erhalten keine Blaupausen, sondern ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Programm. Begleitet von unseren digitalen und modernen Lernsuiten können wir eine dauerhafte und echte Entwicklung Ihrer Mitarbeiter in unserem 15weeks Projektmanagement Development Program garantieren. Parallel begleiten wir Sie bei einem Optimierungs-Sprint, um den Reifegrad Ihres Projektmanagements zu optimieren. Auf der Basis des Audits erhalten Sie Handlungsempfehlungen zur Anpassung Ihres Projektmanagements.

CHECK

Nach Abschluss des Programms bleiben Ihre Verantwortungsträger im Veränderungsmodus: Jede Woche eine digitale Einheit, moderierte Projektmanagement-Boards, und eine neue Success-Kultur – wir finden gemeinsam mit Ihnen die geeignete Maßnahme, um den Erfolg Ihrer Projekte langfristig zu sichern und die Belastung für alle Mitarbeiter nachhaltig zu reduzieren.

AUSGANGSLAGE

Ein Unternehmen mit Produktion und Entwicklung wollte seine Projektleiter weiterbilden, sowie die Projektmanagementstrukturen optimieren, da es vermehrt zur Überschreitung der Kosten- und Zeitressourcen kam.

LÖSUNG

Durch einen abteilungsübergreifenden Zertifikatskurs „Projektmanagement“ für die Projektleiter, sowie ein paralleler Beratungsauftrag für ein Projektmanagement- Audit wurde das Know how gestärkt und die wichtigsten Ursachen für Budgetüberschreitungen identifiziert. Die Weiterbildung wird mit reduzierten Seminartagen durchgeführt. Diese Reduktion gleichen in den Arbeitsalltag eingebundene Implementierungstreffen und eLearnings zu allen Inhalten aus. Ein unternehmensweites SPOTLIGHT zum Thema Projekt- und Prozessmanagement garantiert die nachhaltige Weiterentwicklung des Projektmanagementwissens und gleist Mitarbeiter der Organisation an den wichtigen PM-Schnittstellen auf.

NUTZEN

Die auf Basis des Audits implementierten Änderungen verbessern die Projektmanagement-Ergebnisse, u.a. durch die Einführung eines einheitlichen Projekt-Management-Office und die Anpassung von Prozessen. Durch die Weiterbildung wurde ein Bottom-up Changeprozess in Gang gesetzt, der mit einer agilen Vorgehensweise die Projektstrukturen durch z.B. veränderte Meetingstrukturen weiter optimiert. Ein besseres Miteinander sorgte zudem für ein produktiveres Klima und eine leichte Reduzierung der Krankheitstage.

IHRE TRAINER IM BEREICH PROZESS- UND PROJEKTMANAGEMENT

ANDREAS RENNER
ANDREAS RENNER Leiter der Augsburg Business School und des Steinbeis IFEM
Als internationaler Berater mit Expertise in Positionierung, Vertrieb und Prozessautomatisierung unterstützte er bereits zahlreiche Dax-Konzerne bei Optimierungsmaßnahmen und Sicherung der Ergebnisse. Er unterhält Lehraufträge an mehreren Universitäten und spricht bei diversen Veranstaltungen und Messen zu den Themen Strategie und Verhandlungskunst.
Er leitet Seminare, gibt Vorträge und berät in den Bereichen Vertriebsoptimierung, strategische Gesprächsführung, Beraterkompetenzen sowie Vertriebspsychologie. Gerne unterstützt er Sie mit seiner Expertise in den Themen Prozess- und Projektmanagement, Leadership, Sales, Innovation und Change Management.
DR. PHILIPP RODRIAN
DR. PHILIPP RODRIAN Academic Director, Leiter Inhouse Programme
Dr. Rodrian lehrt an Universitäten zu Fachthemen wie Nachhaltigkeit, Empirische Sozialforschung und Fragestellungen der Wirtschaftsgeographie bzw. der Friedensforschung. Er leitet Seminare, gibt Coachings und berät in den Bereichen Konfliktmanagement, Interkulturelle Kommunikation und Kompetenzentwicklung.
Bewertung: 5.0. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...