Sind Sie bereit für ein Coaching, das Sie wirklich voranbringt?

Die Steinbeis IFEM versteht das Coachen einer Person als eine systemische Aufgabe, die den Menschen bei einer Veränderung des Verhaltens vorantreibt. Der Mensch und auch die Coaching-Methode muss ganzheitlich vorgehen und alle Aspekte des Lebens miteinbeziehen. Daher führen wir Gespräche nur nach Absolvierung eines Persönlichkeitstests, um den Menschen zuerst zu erfassen, um das Coaching anschließend passgenau und intensiv durchführen zu können. Durch unseren integralen Ansatz verstehen wir es, den Menschen mit seiner Welt anzunehmen und die Veränderung in allen Kulturen der Person herum in den Alltag zu implementieren.

Steinbeis IFEM ist es wichtig, dass Maßnahmen ganzheitlich sind, um wirkliche Ergebnisse zu erzielen und einen deutlichen Schritt voranzugehen. Genau darauf legen wir auch bei Coachings Wert. Daher erhalten Sie zu jedem Coaching einen einzigartigen Rollenmodelltest, auf dessen Grundlage die Coachings fundiert stattfinden.

Wir haben für Sie verschiedene Pakete geschnürt. Entscheiden Sie selbst, wie tief Sie gehen wollen.

style=“text-align: center;“>

Lernen Sie Ihre Coaches kennen

Praxisnah – Intensiv – Effektiv

Um den maximalen Nutzen für Ihre zukünftige Entwicklung ziehen zu können, stellen wir Ihnen einen professionellen Coach zur Seite. Mit diesem besprechen Sie Ihre Ergebnisse und Ihre persönlichen nächsten Schritte.

Unsere hoch kompetenten Coaches diskutieren mit Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten und Herausforderungen. Dafür haben wir drei unterschiedliche Coaches, jedoch alle mit vielen Jahren Erfahrung in der Gesprächsführung und mit besten Evaluierungen. Alle Coaches stehen kennen beide Welten: Sie bilden Mediatoren, Supervisoren und Coaches aus und geben Ihr Wissen an Universitäten und Instituten an Nachwuchs-Coaches weiter. Gleichzeitig leben Sie was sie lehren: Als Projektleiter, Geschäftsführer, Führungskraft kennen Sie die verschiedenen Rollen, die gefordert sind.

Coaching für Unternehmen Steinbeis

Monsignore Engelbert Dirnberger

Pfarrer, Coach und Supervisor

Werdegang:

Studium an der FH Deutsche Bundesbank zum Diplom Kaufmann, Diplom-Studium der Theologie und Philosophie, Priesterweihe, aktuell: Leitung einer der größten Pfarrverbände Münchens, dreijährige Coaching- und Supervisionsausbildung

Dr. Philipp Rodrian

Coach, Trainer, Mediator und Academic Director der Steinbeis IFEM

Werdegang:

Promotion an der LMU München und der Universität Würzburg, Vertretungsprofessor an der KU Eichstätt, Mediator und BPS-zertifizierter Trainer, kennt als Unternehmensgründer und Berater die Welten von Start-ups genauso wie von international tätigen Unternehmen und von sozialen Organisationen

Andreas Renner

Coach, Trainer und Leiter der Steinbeis IFEM

Werdegang:

Diplom Kaufmann Abschluss an der Universität Augsburg, Lehr-Coach und Lehr-Trainer, Rating Analyst (St. Gallen), zertifizierter NLP-Practitioner nach dem DVNLP, internationale Beratungstätigkeit für DAX-Unternehmen

Der BPS-Rollenmodelltest

Der BPS-Rollenmodelltest ist die neue Generation von Persönlichkeitstest.

Keine einfache Selbstbild-Abbildung mit Schubladen-Denken, sondern echte Erkenntnisse über Ihre individuellen Handlungsmuster, Ihren Entscheidungsprozess und Ihre Entwicklungspotentiale.

Mit dem BPS-Rollenmodelltest erhalten Sie eine vielschichtige Auswertung von drei Einflussfaktoren für Ihr persönliches Verhalten in alltäglichen Situationen.

BPS Certified Zertifikat Steinbeis

1. Ihre Handlungen:

Erfahren Sie, welche Rolle Sie im täglichen Leben sehr oft einnehmen. Verhalten Sie sich dominant oder eher passiv? Wie gerne vernetzen Sie sich? Wie setzen Sie Aufgaben um?
Antworten auf diese und viele weitere Fragen werden Ihnen zeigen, wie Handlungsrollen Sie im Alltag bevorzugen und bei welchen Sie Potential zur Stärkung aufweisen.

2. Ihre Entscheidungen:

Lernen Sie Ihre persönlichen Lebensmotive kennen, um Ihre Entscheidungsmuster transparent vor Augen zu haben. Wie wichtig ist Ihnen Ihre Unabhängigkeit? Welche Priorität hat Gesundheit und Essen bei Ihnen? Und orientieren Sie sich an ästhetischen Dingen?
Durch diesen Test erfahren Sie, wie Sie sich selbst stärker motivieren können, um Ihre Ziele entspannter zu erreichen.

3. Ihre Entwicklungspotentiale:

Der BPS-Rollenmodelltest unterstützt Sie bei der Aufdeckung Ihrer individuellen Lernarten. Dadurch erfahren Sie, ob Sie für Ihre Weiterentwicklung Dinge selbst durchführen müssen, oder den Rückzug zur Reflexion benötigen. Suchen Sie nach der praktischen Anwendung des Neuen Inputs oder interessiert Sie das große Ganze dahinter?
Der Test zeigt Ihnen konkret, auf welche Weise Sie das größte Ihr Entwicklungspotential am meisten ausschöpfen können.

Erweitern Sie die Sicht: 360 Grad Feedback

Für Unternehmen und Einzelpersonen: Mehr Individualität

Durch die Erweiterungsoption, kann der Test mit einer 360-Grad-Perspektive erweitert werden. Zusätzlich zur Selbsteinschätzung können weitere Personen hinzugezogen werden, die eine Außenperspektive einbringen. Bitten Sie Ihre Kollegen, Partner oder Vorgesetzten um ihre Einschätzung. Damit erreichen Sie ein höheres Niveau der Objektivität und ein noch effektiveres und umfassenderes Feedback-Niveau.
Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, eigene Fragen in die 360 Grad Perspektive zu integrieren. Dadurch erhält die teilnehmende Person eine unternehmensspezifische Auswertung.
Der BPS-ROLLENMODELLTEST ist folglich vielschichtiger und genauer als jede andere Form von Persönlichkeitstest.

360° Steinbeis

style=“text-align: center;“>

Wie tief wollen Sie gehen? Die Pakete für Einzelpersonen und Unternehmen

Für Einzelpersonen: Zwei verschiedene Pakete für Ihre individuellen Bedürfnisse

Paket „Basis“: 490,- Euro (inkl. MwSt.)

Dieses Paket beinhaltet folgende Bestandteile

BPS-Rollenmodelltest inkl. ausführliche Auswertung und Online-Absolvierung
3 Coachings mit einem professionellen Coach
Flexible Terminbestimmung, auch Telefon-Coachings sind möglich

Paket „Basis“: 950,- Euro (inkl. MwSt.)

Dieses Paket beinhaltet folgende Bestandteile

BPS-Rollenmodelltest inkl. ausführliche Auswertung und Online-Absolvierung
5 Coachings mit einem professionellen Coach
360 Grad Feedback mit bis zu 10 Feedbackgebern
Flexible Terminbestimmung, auch Telefon-Coachings sind möglich

Für Unternehmen: Umfassende Analysen, effizient gestaltet

Erfahren Sie mehr über Ihre Teams!

Ihre Mitarbeiter erhalten den BPS-Rollenmodelltest inklusive  3 x 50 Minuten Coaching.
Sie erhalten eine anonyme Auswertung über die Verteilung der Ergebnisse des Tests. So werden Diskrepanzen zwischen individueller Motive und Teamkultur aufgedeckt. Erfahren Sie, warum manches funktioniert und manches weniger. Fangen Sie an Teams besser zusammen zu stellen und wirkungsvoller zu führen.
490,- Euro zzgl. MwSt. pro Person

Umfassende Teamanalyse inkl. 360 Grad Feedback

Wie Paket 1, zusätzlich mit dem 360 Grad Feedback, um auch die Fremdperspektive einzubringen.

Zudem können Sie eigene, unternehmensspezifische Fragen stellen.

Gerne unterstützen wir Sie dabei, den Test mit Coaching in Ihre Weiterbildungsmaßnahmen zu integrieren.
Ab 10 Personen verfügbar, Preise auf Anfrage.

style=“text-align: center;“>

Gerne beraten wir Sie für Ihr perfektes Coaching!

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht

Als Einzelperson ist es manchmal schwer, den richtigen Coach für Ihre Herausforderung zu finden. Gerne unterstützen wir Sie dabei. Kontaktieren Sie uns und gemeinsam finden wir den passenden Coach für Ihre Herausforderungen.
Als Unternehmen sucht man meistens einen effizienten und dennoch sehr wirkungsvollen Weg. Auch hier unterstützen wir gerne mit unserer Erfahrung!

style=“text-align: center;“>

Kennen Sie die drei größten Fehler im Coaching?

Interview mit Anja Senning, Leitung des offenen Kursprogramms

1. Coachings werden ohne Daten-Grundlage durchgeführt.
Jeder Arzt hat eine Anamnese vor sich, um eine Diagnose stellen zu können. Im Coaching ist es genau so wichtig, den Menschen ganzheitlich zu betrachten, um ihn voranbringen zu können. Worauf legt der Coachee Wert? Was treibt ihn an? Wo liegen Stärken und Schwächen? Wenn diese Fragen bereits vorab bekannt sind, so kann ein möglichst intensives Gespräch sofort zu Beginn entstehen.
Steinebeis IFEM macht keinen Spaziergang, sondern ein Hochleistungscoaching mit wirkungsvollen Veränderungsmethoden aus der Psychologie.

2. Coachings ignorieren die menschlichen Fähigkeiten.
Oftmals dauern Coachings eine Stunde oder länger. Aus der Neurobiologie wissen wir, dass kein Mensch eine derartige Konzentrationsspanne hat. Driftet der Coachee gedanklich ab, nimmt auch die Wirkung merklich ab. Daher müssen Coachings mehr auf die Natur des Menschen abgestimmt sein.
Steinbeis IFEM hat seit über 15 Jahren Erfahrungen in der Vermittlung von Inhalten. Daher wissen wir genau, wann Personen am meisten und besten aufnehmen können. Unsere Coachings steigen durch die Anamnese direkt ein, und sind damit auf 30 Minuten gekürzt. So wird die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen ideal genutzt und die größte Wirkung erzielt.

3. Coachings verändern zu wenig.
Ziel eines jeden noch so kleinen Coachings muss eine Veränderung sein. Dies kann nur über eine Steigerung der Disziplin und über ein wirkungsvolles Setting im Coaching geschehen. IFEM hält seit Jahren best evaluierte Vorträge über Disziplin und Veränderungsdruck. So wissen wir genau, dass kleine Schritte mit Erfolgen wirkungsvoller sind, als lange Gespräche über wunde Punkte und negative Erfahrungen. Mehr Beratung bedeutet nicht mehr Veränderung zu erzielen. Daher setzen wir auf wirkungsvolle Methoden, statt lange Sitzungen.
Dafür führen wir beispielsweise 360 Grad Feedbacks durch. Das heißt, dass der Veränderungsdruck durch die Sicht von anderen Personen erhöht werden kann. Wenn die Coachings nichts verändern, so bleibt alles beim Alten. Dagegen geht IFEM mit seinen Methoden vor.

Manchmal ist es schwer, den richtigen Coach für Ihre Herausforderung zu finden. Gerne unterstützen wir Sie dabei! Kontaktieren Sie uns und gemeinsam finden wir den Weg, den Ihnen effektiv weiterhilft.

Bewertung: 5.0. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...